PayPal als Zahlungsoption

Wenn du PayPal als Zahlungsoption anbietest, haben deine Kunden die Möglichkeit, eine Bestellung direkt per Lastschrift oder Kreditkarte – zum Beispiel Mastercard oder VISA – zu bezahlen. Außerdem werden dir in deinem PayPal-Konto alle eingegangenen und mit PayPal gezahlten Bestellungen übersichtlich angezeigt.

Um PayPal als Zahlungsoption anzubieten, brauchst du eine PayPal-Signatur. Diese gewährleistet, das die Bezahlung sicher und einfach durchgeführt wird.

    1. Anmelden bei PayPal

    Melde dich mit deinem bestehenden Konto bei PayPal an.

    Du hast noch kein PayPal Konto? Kein Problem, du kannst dir dort auch einfach ein kostenloses Konto anlegen.

    PayPal Login

    2. PayPal-Profil

    Nachdem du dich eingeloggt hast gelangst du auf die Übersichts-Seite. Klick im linken Bereich unter „Verkäufer/Händler“ auf „Verkäufereinstellungen“.

    PayPal Übersicht

    3. Verkäufereinstellungen – API-Zugriff

    Klicke bitte bei dem Punkt „API-Zugriff“ auf „Aktualisieren“.

    PayPal Verkäufereinstellungen

    4. API-Zugriff

    Jetzt werden zwei Optionen angezeigt. Wähle die rechte in dem du auf „API-Signatur anfordern“ klickst.

     

    PayPal API-Zugriff

    5. API-Berechtigung anfordern

    Wähle jetzt die linke Option „Fordern Sie eine API-Signatur an“ und bestätige dies mit einem Klick „Zustimmen und senden“.

    PayPal API-Berechtigung anfordern

    6. API-Signatur

    Du hast jetzt die Möglichkeit dir die einzelnen Informationen zu notieren und kannst sie im letzten Schritt in deinem Projekt in rukzuk eintragen.

    PayPal persönliche API-Signatur

    7. Projekteinstellungen in rukzuk öffnen

    Gehe bitte in deinen rukzuk-Space.

    Öffne das gewünschte Projekt.

    Im rukzuk-Hauptmenü findest du die „Projekteinstellungen“.

    Projekteinstellungen in rukzuk öffnen

    8. API-Signatur in den Projekteinstellungen eintragen

    Trage in den „Shop-Einstellungen“ unter „PayPal Express“ deinen „API-Benutzername“, dein „API-Passwort“ und deine „Unterschrift“ ein.

    API-Signatur in den Projekteinstellungen eintragen
    Built with pride in rukzuk © 2015 rukzuk AG