Die Kombination aus Designtool und CMS

Jetzt registrieren und kostenlos testen

Die All-in-One-Lösung für dein Webdesign-Business

Responsive Webdesign ohne Limits

  • Beginne mit einer Designvorlage oder gestalte dein Design von Grund auf selbst — auch für Smartphones und Tablets.
  • Mit Modulen wie Boxen, Bildern oder Textfeldern erstellst du deine Designstruktur.

Integriertes Content Management

  • Erlaube anderen Personen, die redaktionellen Inhalte der Website zu pflegen. Denn in rukzuk ist das CMS bereits eingebaut — im Gegensatz zu Code-Generatoren wie z.B. Adobe Reflow.
  • Du entscheidest genau, welchen Gestaltungsfreiraum die Redakteure bekommen.

Websites im Internet publizieren

  • Die Live-Version deiner Website ist komplett unabhängig von rukzuk. Du brauchst dich nicht um lästige Sicherheitsupdates wie bei anderen CMS zu kümmern.
  • Verwende einen Webhosting-Anbieter deiner Wahl — einzige Voraussetzung:  PHP ≧ 5.3.

    Wer profitiert von der Kombination aus Designtool und CMS?

    Designer und Grafiker

    … die Websites frei und professionell gestalten, aber keine Zeit oder Kosten in die Programmierung der Website stecken möchten.

    … die Websites exakt nach Kundenwunsch realisieren müssen. Die redaktionelle Pflege der Website kann der Auftraggeber selbst übernehmen.

    Agenturen, Organisationen und Unternehmen

    … die eine Vielzahl von Websites parallel verwalten. Daher ist rukzuk auch optimal für die Umsetzung von Microsites, Landing Pages, Single Product Sites oder Event-Websites geeignet.

    … die kurzfristig Websites für Pitches oder Präsentationen entwerfen müssen. Anders als mit Mockup- oder Prototyping-Tools können die Websites sofort publiziert werden.

    Programmierer

    … die neue Module entwickeln, um die Funktionalität von rukzuk zu erweitern. Denn rukzuk selbst generiert keinen Code, das machen nur die Module. Und diese können jederzeit geändert und ergänzt werden.

    Wieso entwickeln wir rukzuk für dich?

    Die Idee zu rukzuk entstand bei der SEITENBAU GmbH, einem IT-Dienstleister mit über 100 Mitarbeitern aus Konstanz am Bodensee. rukzuk basiert auf der Erfahrung langjähriger Arbeit mit diversen Content Management Systemen bei großen und kleinen Kunden aus Privatwirtschaft und öffentlicher Verwaltung.

    Unabhängig vom verwendeten CMS traten dabei immer die gleichen Probleme beim klassischen Webdesign Workflow auf: Das Layout wird von einem Designer in einem Grafikprogramm (z.B. Adobe Photoshop oder Adobe Fireworks) erstellt, anschließend folgt die Umsetzung des Layouts in HTML/CSS. Die Einrichtung des CMS übernimmt wiederum ein Entwickler. Die Umsetzung entspricht nie den abgenommenen exemplarischen Entwürfen, d.h. bei kleinsten Änderungen beginnt dieser Prozess wieder von vorne.

    Die ersten Prototypen wurden schon vor über zehn Jahren entwickelt. Ziel war es, den Gestaltungsprozess in ein CMS zu integrieren. Im Jahr 2010 startete dann die Entwicklung von rukzuk. Von Beginn an wurden mit verschiedenen Vorab-Versionen Kundenprojekte umgesetzt, z.B. für die ProSiebenSat.1 Media AG und die Deutsche Telekom AG.

    Einige mit rukzuk realisierte Websites

    Hol dir deinen eigenen rukzuk-Space

    Registriere dich jetzt und teste rukzuk während der Open-Beta kostenlos.

    Hilf uns rukzuk noch besser zu machen

    Wir bemühen uns, rukzuk so zu gestalten, dass es einfach zu bedienen ist, gleichzeitig deinem Gestaltungsspielraum aber keine Grenzen setzt. Über deine Ideen, deine Vorschläge und dein Feedback freuen wir uns sehr! Schreib uns einfach im rukzuk-Helpdesk